Hufpfleger tauschen sich im Verband aus

Wir sind Mitglied

im Berufsverband

der NHC-Hufpflegenden

keep it natural e.v.

© 2017 Siefert & Dietrich GbR  ---  Impressum

  • Black Facebook Icon

ONE

LOVE

Wer wir sind

Ich wurde 1990 in Erbach geboren und war schon immer ein pferdebegeistertes Mädchen. Mit acht Jahren konnte ich endlich anfangen reiten zu lernen. Schon früh war mir klar, dass auch mein Beruf mit Pferden zu tun haben soll. So verließ ich nach der Mittleren Reife das Gymnasium um Hufpflegerin zu werden. 2007 legte ich beim Barhuf-Institut erfolgreich meine Prüfung ab. Seit dem besuche ich regelmäßig die Weiterbildungen des Hufpflegerverbands „keep it natural e.V.“, bei dem ich seit ein paar Jahren auch aktiv im Vorstand mitwirke.

Ich habe inzwischen drei Pferde, von denen ich zwei seit 2015 im Offenstall halte. Dort verbringe ich auch meine Freizeit – wenn nach Arbeit, Kindern und Haushalt mal Zeit übrig ist :-)

Ich wurde 1984 als Maikind geboren. Nach Fachabitur und Freiwilligem Sozialen Jahr beschloß ich, erst einen Beruf zu lernen, bevor ich studiere. Die Entscheidung fiel auf Schreiner, weil mir die Kombination aus Handwerk und dem Umgang mit Menschen schon damals gut gefiel. Nach einigen Jahren im Beruf begann ich ein Architekturstudium um Berufschullehrer zu werden. In den ersten vier Semestern bereits merkte ich, dass ich nicht Lehrer sein will. Vielmehr will ich mit Menschen und Tieren arbeiten und ein naturnahes Leben führen.

Als ich Teresa in 2015 kennenlernte, sie ab und an zu Kundenterminen begleitete, wurde mir schnell klar das sie meinen Traumberuf hat und ich ihn auch lernen werde. Im Mai 2017 habe ich beim Barhuf-Institut meine Ausbildung abgeschlossen und seitdem steigt die Zahl meiner Kundenpferde kontinuierlich. Als Ausgleich zur Berufung mache ich afrikanische Musik mit meiner AmateurBand und verbringe vor allen Dingen Zeit mit meiner wunderbaren Familie.

Stefan Dietrich
Teresa Siefert